unicon-fertighaus-logo
  • Home
  • Informationen Holz

Informationen rund um´s Haus

Brettschichtholz (Leimholz)

Attraktiv, widerstandsfähig und unglaublich vielseitig

Unser Brettschichtholz aus wärmebehandelter (künstlich getrocknet) Holzelemente (Lamellen) besteht aus einem Holzbaumaterial, der die gleiche Breite hat, geleimt, gegenseitig gebunden mit einem superstarken wasserdichten Öko-Klebstoff. Das Holz wird in Übereinstimmung mit EN 386 / EN 14080 Verordnungen hergestellt.
Einer der größten Vorteile vom Brettschichtholz ist, dass es in nahezu jeder beliebigen Form hergestellt werden kann, mit einer sehr hohen Tragfähigkeit. Brettschichtholz zeichnet sich durch hervorragende statische Eigenschaften und der außergewöhnliche Anpassungsfähigkeit aus. Die Flexibilität in der Anwendung und in der Form der eingebauten Holzes beträgt ca. 6,0 kN/m3 im Vergleich zum Stahlbeton mit einem Raumgewicht von 25 kN/m3, zeigt deutlich, dass der Anteil der Streckspannung Querschnitt durch das Eigengewicht des Holzes vier Mal kleiner ist als beim Beton. Geleimtes Holz ist ein natürlicher Baustoff, der ganz ökologisch nachhaltig und viel besser für die Umwelt und das Leben in Bezug auf die Metallstreben ist. Zur Herstellung vom geleimten Balken müssen sogar zwölf Mal weniger fossile Brennstoffe im Vergleich zur Herstellung von Metallbalken, verwendet werden.
Unsere Häuser haben eine lange Tradition in der Herstellung vom geleimten Holz. Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung unserer Partner, können wir einen vollständigen und lückenlosen Service bieten, von Engineering-Support bis zur Produktion und der Montage.

Technische Daten

Holzart: Fichte / Kiefer

  • Leistungsnachweis: Acc. EN 14081
  • Produktnorm EN 14080 oder EN 386
  • Festigkeitsklasse: GL 24h (EN 14080), BS11 (EN 386)
  • Der Prozentsatz der Feuchtigkeit: 10 bis 12% + / - 2% bei Lieferung
  • Verklebung: Melaminharz-Kleber
  • Dichte: Ca. 550 kg / m³
  • Breite: 70-220
  • Höhe: 80-1500
  • Länge: 2-55 m, Standard-Größe 5 m
  • Schichtstärke: 10/22/32/42 mm

Warum Brettschichtholz?

Vorteile und Merkmale Brettschichtholzes

Unübertroffene Vielseitigkeit

Brettschichtholz hat eine deutlich bessere physikalische Eigenschaften von Massivholz und unübertroffene Flexibilität der Anwendung und Design. Es gibt fast keine Einschränkungen, wenn es um die Abmessungen und Form des Brettschichtholzes geht. Je nach Erfordernis unterscheiden wir zwischen konstanten oder variablen Querschnitt der Schichtholzform und gerade oder gewölbt.

Aussehen und Ästhetik

Im Gegensatz zu anderen Strukturelementen, ermöglicht die natürliche Ästhetik des geleimten Holzes sichtbare Strukturelemente am Gebäude, welche eine verbesserte architektonische Wirkung jeder Einrichtung verleiht. Die natürliche Wärme und Schönheit von einem klassischen Holzbalken machen den Brettschichtholz ideal für jede Anwendung die attraktiven und architektonisch interessanten Charaktere erfordern.

Leicht

Im Vergleich zu Stahl und Beton, hat Schichtholz das beste Verhältnis von Gewicht und Kraft, welches große Spannweite bei Dachkonstruktion ohne Zwischenhalterungen ermöglicht, und deutlich weniger Last auf dem unteren Lagerelement im Vergleich zu anderen Materialien benötigt.

Je nach spezifischen Belastungsbedingungen ist der Stahlträger 20% schwerer und der Stahlbetonträger sogar 600% schwerer als ein gleichwertiges Brettschichtholzträgern, die gleiche Last zu tragen. Also mit Leimholz folgt eine wesentlich leichtere Struktur, welche zu erheblichen Einsparungen in der Konstruktion führen kann.

Beständigkeit in der Ausführung

Der technologische Prozess von Leimholz beseitigt die natürlichen Schwankungen in der Leistung, die Schnittholz charakterisieren. Brettschichtholz ist geplant und nach bestimmten Kriterien erzeugt, so können Sie sicher sein, dass es konstant in seiner Ausführung ist.

Feuerwiderstand

Brettschichtholz besitzt eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen Feuer, weil das Holz in einer langsamen und vorhersagbaren Weise brennt. Das Holz ist resistent gegen eine Vielzahl von Einflüssen und, scheinbar paradox, sind die Holzteile der Struktur widerstandsfähiger gegen Feuer als Stahl-Äquivalente. Unter dem Feuereinfluss Freistehendes Holzträger unter dem Einfluss von Feuer empört über 2 cm von seiner ursprünglichen Abschnitt und stoppt dann brennt. Drehen von Holz in einer Schicht von Kohle ist sehr langsam: 40mm pro Stunde. Noch wichtiger ist, dass, im Gegensatz zu Beton und Stahl, Holz behält seine strukturelle Integrität und mechanische Eigenschaften, die es praktisch unzerstörbar gegen Feuer macht.

Umwelt und Ökologie

Zur Herstellung LLD wird am häufigsten natürlichen und nachwachsenden Material Holz verwendet. Eine der wichtigsten Eigenschaften von Holz in allen Bereichen der Anwendung ist die natürliche Abbaubarkeit. Buchen ist wichtig zu betonen, dass in der Herstellung LLD braucht nur ein Bruchteil der für die Herstellung von Stahl-oder Betonkonstruktionen benötigt Energie. Die Verwendung von Brettschichtholz trägt zu einer positiven Kohlenstoffspeicherung im Zusammenhang mit den großen Mengen an Kohlendioxid-Emissionen aus der Stahlproduktion.

Resistent gegen aggressive Chemikalien

Brettschichtholz ist resistent gegen aggressive chemische Substanzen. Daher wird die Konstruktion des Brettschichtholzes für Einrichtungen zur Lagerung von Materialien wie Düngemittel, Salze und Säuren verwendet.

Brettschichtholz ist das bevorzugte Baumaterial, wenn es um den Bau von Schwimmbäder und Spa‘s geht aufgrund der Kombination von seinen Strukturvorteilen und der verbesserte Beständigkeit gegen aggressive Substanzen sowie den ästhetischen Effekte welche Leimholz jedem Gebäude verleiht.


Qualität und Technische Daten

Die Beschreibung und die Qualitätskriterien

Qualitätskriterien

Unser Brettschichtholz wird in zwei verschiedenen Oberflächenqualitäten hergestellt:

Die sichtbare Qualität: Für Bauwerke aller Art, die im Auftrag für statistische und optische Kriterien erfüllt werden müssen (z.B. Wohn-und Catering-Einrichtungen, Schulen, Sporthallen, etc.)

Industrie-Qualität: wird angewendet bei Konstruktionen, bei denen statische Kriterien und nicht nur optische relevant sind. (z.B. Industriegebäuden und Fabriken)

qualitaet-holz

Neubau, Sanierung, Anbau 

modern, effizient & wirtschaftlich

Kontaktieren Sie uns

baufirma-bauunternehmen-gernsbach