unicon-fertighaus-logo
  • Home
  • Kunststofffenster

Kunststofffenster

Die Inoutic (ehemalig Thyssen) produziert am Standort Bogen in Bayern hochwertige Profilsysteme aus PVC für Fenster, Haustüren und Rollläden.

Ebenfalls im Sortiment finden sich innovative Lösungen aus dem Holz-Kunststoffverbundmaterial Twinson für Terrassen- und Fassadengestaltung.

Mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Kunststoffbranche gehört das Tochterunternehmen der belgischen Deceuninck-Gruppe, die über ein weltweites Netzwerk mit mehr als 75 Niederlassungen verfügt, zu den führenden Herstellern der Branche.

Mit Kunststoff setzt Inoutic auf eine ökologisch wie ökonomisch attraktive Lösung für Fenster und Türen. Moderne Fenster aus Kunststoff haben einen Lebenszyklus von mehr als 50 Jahren. Das Material ist zu 100 % wiederverwertbar und äußerst energieeffizient.

Prestigeprofile als Standard

Prestige ist ein qualitativ sehr hochwertiges Fensterprofil mit idealer Ausgewogenheit zwischen Ökologie, Design und Funktion. Dieses Fenster ist für all diejenigen, die ganz genau abwägen, um dann die bestmögliche Lösung zu wählen. Mit hervorragenden Dämmwerten erfüllt Prestige sämtliche Anforderungen modernen Bauens und sieht dabei auch noch klasse aus. So kann man das gute Gefühl genießen, die richtige Entscheidung getroffen zu haben, um den unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht zu werden.

Prestige - Das 76 mm-Fensterprofil für gehobene Ansprüche

  • Hervorragende Dämmwerte, Passivhausstandard möglich
  • Kosten- und Energieeinsparungen
  • Durchgängig beste Qualität und Langlebigkeit
  • Umfassender Schutz und höchste Sicherheit
  • Vielfalt an Dekoren und Farben – auch mit Aluschale
  • Vier Formvarianten
  • Raumhohe Fenster durch spezielle Klebetechnologie möglich
  • Systemgleiche Türen, Hebeschiebetüren und Rollladenkästen

Sehr gute Dämmwerte für modernste Bauanforderungen

Die Wahl der Fenster kann entscheidenden Einfluss haben – sowohl auf Ihre Heizkostenrechnung als auch auf den Klimaschutz. Mit Prestige können Sie sich sicher sein, einen positiven Einfluss auf beides zu nehmen. Mit seinen beachtlichen Dämmwerten bei einer Bautiefe von 76 mm bietet Ihnen Prestige eine ökologische und langfristige Lösung für gehobene Ansprüche.

Die Vorteile im Überblick

Wärmedämmwert

Mit sehr guten Rahmendämmwerten (Uf bis zu 1,0 W/m²K mit Mitteldichtung) werden die Anforderungen der aktuellen Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 erfüllt. KfW-Förderung für Altbauten ist mit hochwertigen Isolierverglasungen möglich.

6 Kammer-System

6 Kammern und eine Bautiefe von 76 mm unterstützen die hervorragende Wärmedämmung. So sparen Sie Energie und Heizkosten. Mit einer hochwertigen Isolierverglasung können Sie bis zu 40 % der Heizkosten gespart werden.

Langlebigkeit und Qualität

Die hochentwickelte Technik der Profile und ständige Qualitätskontrollen gewährleisten Passgenauigkeit und Dichtheit Ihrer Fenster, damit Sie lange Freude an ihnen haben. Die Hochwertigkeit der Kunststofffenster sorgt zusätzlich für einen äußerst geringen Wartungsaufwand.

Dichtungssystem

Drei umlaufende Dichtungen beim Mitteldichtungssystem und zwei beim Anschlagsystem sorgen für hohe Wind- und Schlagregendichtheit und verbessern die Wärmedämmung.
Alternativ gegen Mehrpreis erhalten Sie auch das Fenstersystem Eforte.

Fenstersystem Eforte / Kompromisslos erstklassig!

Mit einer Bautiefe von 84 mm, einer herkömmlichen Stahlarmierung und ohne zusätzliche Dämmelemente erreicht das Energiesparfenster Eforte einen optimalen Uf-Wert von 0,95 W/m²K. Die aktuellen Anforderungen der Energieeinsparverordnung und die Werte für KfW-Förderungen werden damit spielend erfüllt. Auch Passivhausstandard (Uw ≤ 0,8 W/m²K) kann äußerst kosteneffizient mit einer normalen Dreifachverglasung umgesetzt werden. Das Energiesparfenster Eforte wurde als einziges System mit herkömmlicher Stahlarmierung und ohne zusätzliche Dämmmaßnahmen vom international renommierten Institut für Fenstertechnik als passivhaustauglich zertifiziert.
Eforte gibt es in zwei Designvarianten, als flächenversetzte und halbflächenversetzte Flügelausführung.
Das Eforte System bietet neben hervorragender Wärmedämmung eine bisher ungekannte Flexibilität und passt sich wie ein Chamäleon allen Ihren Wünschen an: Raumhohe Fensterelemente bis zu einer Gesamthöhe von 2,6 m können durch die Verwendung der Inoutic Klebetechnologie realisiert werden. Sonderverglasungen für besonders dicke Sicherheits- oder Schallschutzgläser sind bis 56 mm möglich und eine große Auswahl an Farben und Dekoren lässt keine Gestaltungswünsche offen. Selbst die Fassaden von Passivhäusern können ganz nach eigenen Wünschen gestaltet werden. Echte Aluminium-Optik wird durch eine Aluminium-Vorsatzschale mit stumpf gestoßenen Ecken erzeugt − ohne dabei auf die energiesparenden Vorzüge eines Kunststofffensters zu verzichten. Die Alu-Schale lässt sich in nahezu allen Farben frei nach Ihren Wünschen gestalten. Die intelligente Konzeption des Profils Eforte erlaubt den Einsatz in Alt- und in Neubauten.

Textquelle: inoutic homepage

 


 

Ihr Fertighaus zum Greifen nah - Wir beraten Sie gerne!

Neubau, Sanierung, Anbau 

modern, effizient & wirtschaftlich

Kontaktieren Sie uns

baufirma-bauunternehmen-gernsbach